Gesamt: 0,00
Gesamt: 0,00

The Great American Pin-Up

20,00 inkl. MwSt.

Enthält 5% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Deliveries to non-EU countries may incur additional duties, taxes and fees. / Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Autor: Martignette, Charles G.; Meisel Louis K.
Seiten: 240
Verlag: Taschen, 2014
Auflage: 1
Zustand: Neu
Sprache: multilingual (engl., dt., fr.)
Hardcover

1 vorrätig

Artikelnummer: 95e1533eb1b2 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , ,

Beschreibung

The Great American Pin-Up

Sie haben Generationen von Männern erfreut, auf Kalendern und Covers, auf aufklappbaren Doppelseiten oder Spielkarten: die Pin-up-Mädchen. Was als Ölmalerei begann, verbreitete sich bald in anderen Medien. Pin-up-Maskottchen schmückten den Rumpf von US-Kampfjets und wurden zu einem wesentlichen Teil der Männerwelt von Autowerkstätten, Kasernen oder Sportvereinen. Im Zeitalter der Political Correctness wiederum schätzen wir ihren spielerischen Optimismus – und bewundern das enorme zeichnerische Können, welches sich in ihnen manifestiert.

Dieses Buch erzählt die Geschichte eines Genres, das so uramerikanisch ist wie die Gemälde von Edward Hopper. Genese und Entwicklung werden detailliert beschrieben und die bekanntesten Künstler vorgestellt. Mit über 500 Abbildungen ist The Great American Pin-Up eine umfassende Studie dieses populären Phänomens.

 

Die Autoren

Charles G. Martignette war Kunsthändler und Sammler von Originalwerken amerikanischer Maler und Grafiker des 20. Jahrhunderts. Seine Galerie in Hallandale Beach, Florida, beherbergte die weltgrößte Sammlung kommerzieller Grafik. Er verfasste zahlreiche Artikel über die Illustrationskunst in Zeitschriften, Taschenbüchern, Werbung, Kalendern und Pulp Fiction sowie über Glamour- und Pin-up-Malerei. Werke aus seiner Sammlung wurden im Smithsonian Institute und in vielen anderen Museen in den USA und Europa ausgestellt.

Louis K. Meisel ist Besitzer und Direktor einer der ältesten Galerien im New Yorker Stadtteil SoHo. Er hat mehrere Bücher und viele Artikel zur zeitgenössischen Kunst veröffentlicht. Neben dieser sammelt er auch Pin-up-Werke.

Mit zahlreichen Abbildungen in Farbe und s/w

Zusätzliche Information

Gewicht 2400 g
Größe 33 × 25 × 3 cm
no